BOULEZ Répons/Dialogue de l'ombre double 4576052

There is a kind of ecstatic violence in much of Boulez's music, a ferocious energy that can trample all that might get in its way, something that makes it resist comprehension.

Der Maestro der Moderne präsentiert im Theater an der Wien einen märchenhaft schönen Musiktheaterabend . . . Noch nie live in Wien zu hören waren die 'Répons', das so komplexe wie faszinierende, sinnliche, spannend zu hörende Raumklang-Hauptwerk von Pierre Boulez . . . Erst Ende der Neunziger entschloss sich Boulez, das Stück mit seinem Ensemble Intercontemporain auf CD aufzunehmen -- in einer übrigens auch technisch exemplarisch guten Einspielung.