TOMATITO Sonanta Suite

TOMATITO

Sonanta Suite
Tomatito
Orquesta nacional de Espana
Josep Pons
Int. Release 16 Aug. 2010
1 CD
6025 274 0378 6
CD DDD 6025 274 0378 6 GH
Download:
DDD GH
The Spanish Star Guitarist Tomatito releases his first orchestral recording on DG


トラック・リスト

francisco Jose heredia
4.
4:16

erkan orgur
5.
5:28

Tomatito (1958 - )
Michel Camilo
7.
5:20

Astor Piazzolla (1921 - 1992)
8.
3:48

Rocío Fernández, José Fernández Torres (1958 - )
9.
2:47

José Fernández Torres (1958 - )
11.
6:02

12.
4:33

Tomatito

再生時間合計 55:59

Als erstes fällt in der Wiedergabe der "Sonanta Suite" durch das Orquesta Nacional de España unter der Leitung von Josep Pons die Integration unverwechselbarer Flamenco-Elemente in den traditionellen Orchesterklang auf: Palmeros suggerieren mit ihren vibrierend-energetischen Händeklatsch-Rhythmen Authentizität; der Gesang von Tomatitos Tochter Mari Ángeles Fernández Torres leistet mit seinem unverwechselbaren metallisch-schimmernden Flamenco-Timbre dasselbe . . . [die Suite ist intelligent gemacht] und Tomatitos virtuoses und hoch expressives Gitarrenspiel rückt sie ins beste Licht. Mindestens genauso interessant sind einige als Bonus Tracks an die Suite angehängte Nummern . . . Moderner und zugleich in der Tradition tief verwurzelter Flamenco vom Feinsten.