Diverse Künstler | News | OPUS KLASSIK Gala 2020

OPUS KLASSIK Gala 2020

Opus Klassik 2020
© Monique Wünstenhagen
16.10.2020
Unter dem Motto “Klassik verbindet” werden auch in diesem außergewöhnlichen Jahr die herausragenden Künstler der klassischen Musik mit dem OPUS KLASSIK gewürdigt. Im Rahmen der Preisverleihung am 18. Oktober 2020 stehen u.a. Elīna Garanča als “Sängerin des Jahres”, Anne-Sophie Mutter als “Instrumentalistin des Jahres”, Víkingur Ólafsson für seine solistische Einspielung “Debussy – Rameau” und Rudolf Buchbinder, der den Preis für sein Lebenswerk entgegennehmen darf, auf der Bühne des Konzerthauses Berlin.
Zu den weiteren Preisträgern, die bereits im September vom Verein zur Förderung der Klassischen Musik e.V. bekannt gegeben wurden, gehören in diesem Jahr u.a. Mirga Gražinytė-Tyla und Hildur Guðnadóttir.
Zu verfolgen ist die festliche Gala am 18. Oktober ab 22:15 Uhr ZDF. Durch den Abend führt auch in diesem Jahr Thomas Gottschalk.