Diverse Künstler | News | Vorhang auf – Exklusives Konzertprogramm auf DG Stage

Vorhang auf – Exklusives Konzertprogramm auf DG Stage

DG Stage - Mutter Williams logo
© Terry Linke / DG
23.06.2020
Ein Sommer ohne Klassik-Festivals – undenkbar! Dieser Meinung ist auch die Deutsche Grammophon und bietet auf ihrem neuen Service DG Stage ab Ende Juni 2020 ein vielfältiges Online-Festival an. Das Programm an Recitals, Orchesterkonzerten, Vokal- und Opernproduktionen ist für ein weltweites Klassik-Publikum von Zuhause und auch unterwegs zugänglich. Die angebotenen abendfüllenden Aufführungen sind exklusiv für DG Stage “Live on Tape” produziert.
Zu den Highlights im DG Stage Programm-Kalender gehört eine Open-Air-Produktion von “Tosca” in Neapel mit Anna Netrebko an der Spitze der Starbesetzung. “Für uns ist es das Schönste, wieder vor Publikum zu stehen”, sagen die Sopranistin und Tenor Eyvazov.
Rolando Villazón wird gemeinsam mit Harfenist Xavier de Maistre lateinamerikanische Lieder darbieten und erklärt: “Deutsche Grammophon ist wirklich ein engagiertes Label. In kürzester Zeit ist es dem DG-Team gelungen, all jenen Menschen, die Musik lieben, großartige Aufführungen zugänglich zu machen und Livemusik auf der Bühne dieser Welt zu zeigen. Xavier und ich haben intensiv an diesem herrlichen Repertoire gearbeitet – jetzt haben wir die Gelegenheit, es Menschen vorzustellen, ganz gleich, wo sie sind.”
Weitere Höhepunkte stellen legendäre Konzertproduktionen wie die Aufführung von John Williams mit Anne-Sophie Mutter und den Wiener Philharmonikern im berühmten Wiener Musikverein oder Ludovico Einaudis Auftritt auf der Berliner Waldbühne. Auch Opernfans kommen auf ihre Kosten, wenn am 25. Juli ein umfassendes Programm der Bayreuther Festspiele 2020 in virtueller Form startet.
So ist der Klassik-Sommer für den Musikliebhaber dank eines hochwertigen individuellen Programms trotz diverser Absagen gerettet.

Termine für Juni und Juli 2020:

28. Juni 2020
Alice Sara Ott
03. Juli 2020
Víkingur Ólafsson, Konzerthausorchester, Christoph Eschenbach
10. Juli 2020
John Williams, Anne-Sophie Mutter, Wiener Philharmoniker
12. Juli 2020
Kian Soltani
16. Juli 2020
Rolando Villazón und Xavier de Maistre
19. Juli 2020
Benjamin Bernheim
24. Juli 2020
Ludovico Einaudi
Ab 25. Juli
Bayreuther Festspiele 2020 in virtueller Form
30. Juli 2020
Anna Netrebko, Yusif Eyvazov, Ludovic Tézier u.v.m.
Tickets für DG Stage lassen sich in sicheren Transaktionen online per Kreditkarte und durch die üblichen Zahlungsdienste erwerben und bieten den Online-Konzertbesuchern Zugang zu einmaligen Veranstaltungen in modernster Audio- und Videoqualität. Ticketpreise reichen, je nach Format und Produktion, von 4,90 bis 12,90 €.