Emerson String Quartet | News | Kammermusikalische Schätze – Edle Gesamtausgabe des Emerson String Quartet neu aufgelegt

Kammermusikalische Schätze – Edle Gesamtausgabe des Emerson String Quartet neu aufgelegt

Emerson String Quartet
© Lisa-Marie Mazzucco
04.10.2018
Kaum ein Ensemble hat so stark zur Popularität von Kammermusik beigetragen wie das Emerson String Quartet. Es füllt die Konzertsäle und löst beim Publikum regelrechte Begeisterungsstürme aus. Markenzeichen des Ensembles ist sein auffällig elektrisierender, spannungsvoller Klang. Er zieht sich durch alle Aufnahmen des Quartetts, ob es nun Bach, Mozart, Haydn, Beethoven, Alban Berg  oder Egon Wellesz  spielt. Zum vierzigjährigen Bestehen der “Emersons” kam 2016 eine limitierte Edition auf den Markt.
Jetzt erscheint die beliebte Ausgabe, die einen reichen Schatz barocker, klassischer, romantischer, spätromantischer und moderner Kammermusik enthält und mit vollständigen Zyklen der Streichquartette von Beethoven, Schostakowitsch und Bartók aufwarten kann, in einer unlimitierten Neuauflage. Für Liebhaber poetischer Klangwelten mit feinsten Nuancen ist dies eine gute Nachricht. Wissenshungrigen bietet die Edition übrigens ein großzügig bebildertes und mit einem glänzenden Essay ausgestattetes Booklet.           
Mehr von Emerson String Quartet