Produktfamilie | BEETHOVEN Symphony No. 9 / Bernstein

BEETHOVEN Symphony No. 9 / Bernstein
Ode an die Freiheit/Ode to freedom - Beethoven: Symphony No. 9 in D Minor, Op. 125
Ode an die Freiheit/Ode to freedom - Beethoven: Symphony No. 9 in D Minor, Op. 125
LUDWIG VAN BEETHOVEN
Ode an die Freiheit
Ode to Freedom
Beethoven: Symphony No. 9
Leonard Bernstein
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Chor der Staatskapelle Dresden
Kirov Orchestra, St Petersburg
Orchestre de Paris
London Symphony Orchestra
New York Philharmonic
VÖ: 27. September 2019
ProduktProdukt
StreamingStreaming

Produktinformation

Mit der “Ode an die Freiheit” brachte Leonard Bernstein an Weihnachten 1989 zum Ausdruck, welche Emotionen, welche Freude und welch überwältigende Symbolik mit dem Fall der Berliner Mauer verbunden ist. Anlässlich des dreißigjährigen Mauerfall-Jubiläums veröffentlicht Deutsche Grammophon diese legendäre Aufnahme auf CD, auf der erstmals die längere Fassung des zweiten Satzes zu hören ist, und zusätzlich auf einer DVD mit dem Mitschnitt des Live-Konzertes. Leonard Bernstein war nicht nur ein engagierter und mitreißender Musiker, er war auch ein politisch engagierter Mensch, der sich nie gescheut hat, deutliche Zeichen zu setzen, um Entwicklungen vorwärts zu treiben, die ihm wichtig waren. So hat er sofort seine Mitwirkung zugesagt, als Justus Frantz ihm den Vorschlag machte, Beethovens Neunte Sinfonie an Weihnachten zu dirigieren: geeint in der Musik, die immer schon diejenige der Künste war, die am wesentlichsten zu Verständigung der Völker beigetragen hat. Leonard Bernstein wollte durch diese Aufführung von Beethovens berühmtester Symphonie nicht so sehr ein politisches Ereignis markieren, sondern wie er selbst sagte, ein Fest feiern, ein “Freudenfest der menschlichen Freiheit”.
Label
Deutsche Grammophon (DG)
UPC
00028948374410
Mehr von BEETHOVEN Symphony No. 9 / Bernstein