Erkunden Sie die DG-Welt:
Label & Releases
STAGE+
BRAHMS Intermezzo No. 1 / Elisabeth Brauß
BRAHMS Intermezzo No. 1 / Elisabeth Brauß
JOHANNES BRAHMS

JOHANNES BRAHMS

Elisabeth Brauß

4 Piano Pieces, Op. 119: I. Intermezzo. Adagio

Musical Moments

Elisabeth Brauß

9. September 2022
Shops filtern:
Digitale Auflösung:
Apple Music AlbumApple Music AlbumAmazon MusicSpotifyYouTube MusicDeezerQobuzTidal

Produktinformation

Die junge deutsche Pianistin Elisabeth Brauß, die für ihre einnehmenden und einfühlsamen Interpretationen bekannt ist, spielt eines der letzten Soloklavierwerke von Brahms. Dieses Intermezzo in h-Moll, das erste seiner vier Klavierstücke aus Op. 119, ist nach den Worten des Komponisten “außergewöhnlich melancholisch”. Nach einem sanft fließenden, auf fallenden Terzen basierenden Beginn baut sich der eher beschwingte Mittelteil zu einem kraftvollen, sehnsüchtigen Höhepunkt auf, bevor die Musik zum ersten Thema zurückkehrt. Brauß bringt Wärme, Sensibilität und einen zauberhaften Einsatz von Rubato in dieses introspektive kleine Meisterwerk, das Brahms' Freundin Clara Schumann dankbar als “herrliches Geschenk” empfing.

Label
Deutsche Grammophon (DG)

UPC
00028948638024


Mehr Musik von Musical Moments

Alle anzeigen
Jaemin Han - Piazzolla: Le Grand Tango
PIAZZOLLA Le Grand Tango / Jaemin Han
24. Mai 2024

Künstler:innen / Komponist:innen

JB
Johannes Brahms
Folgen Sie der Deutschen Grammophon

Deutsche GrammophonKontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzNewsletterGewinnspiel Teilnahmebedingungen