Produktfamilie | LONGING FOR PARADISE Mayer

LONGING FOR PARADISE Mayer
Longing for Paradise
Longing for Paradise
LONGING FOR PARADISE
EDWARD ELGAR
Soliloquy

RICHARD STRAUSS
Concerto for Oboe and Small Orchestra in D major AV. 144

MAURICE RAVEL
Le Tombeau de Couperin

EUGÈNE GOOSSENS
Concerto in One Movement op. 45
Albrecht Mayer
Bamberger Symphoniker
Jakub Hrůša
VÖ: 17. Mai 2019
ProduktProdukt
StreamingStreaming
DownloadDownload

Produktinformation

Nach dem erfolgreichen Barock-Album Tesori d’Italia von Star-Oboist Albrecht Mayer folgt am 17. Mai 2019 sein neues Album Longing for Paradise, eingespielt mit den Bamberger Symphonikern. Thema ist die musikalische Verarbeitung von Krieg und die Sehnsucht nach dem Paradies in einer im Chaos versinkenden Welt. So schreibt Richard Strauss kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs sein einziges Oboenkonzert, eines der anspruchsvollsten Werke der gesamten Oboen-Literatur, und scheint darin alles Toben der Welt zu vergessen; es ist, wie Mayer schwärmt, ein Stück voller Schönheiten und vielleicht eine Ahnung vom Paradies. Ergänzt wird das Programm durch Edward Elgars Soliloquy, Teil einer Fragment gebliebenen Suite für Oboe und Orchester, eine Neubearbeitung von Maurice Ravels berühmtem Le Tombeau de Couperin für Oboe und Orchester sowie einem unbekannteren Meisterwerk von Eugène Goossens. Präsentiert wird das Programm am 28. Mai 2019 in der Elbphilharmonie Hamburg und am 29. Mai 2019 als Teil der Yellow-Lounge-Serie mit den Bamberger Symphonikern. Auch mit diesem Album beweist Mayer einmal mehr sein Gespür für thematisch ausgefeilte Programme: Wir erleben Komponisten, die darauf aus waren, sich in eine schönere Welt hineinzudenken. Sie träumten sich ins Paradies.
Label
Deutsche Grammophon (DG)
UPC
00028948366224

Mehr Musik von Albrecht Mayer

Mehr von LONGING FOR PARADISE Mayer