Erkunden Sie die DG-Welt:
Label & Releases
Richard Wagner

Die Bayreuther Festspiele 2021 auf DG Stage

DG Stage - Bayreuth Festival 2021 News
23.07.2021

Auch in diesem Sommer arbeiten die Bayreuther Festspiele und Deutsche Grammophon eng zusammen, um der internationalen Wagner-Gemeinde hochklassige Produktionen der Bayreuther Festspiele auf DG Stage zu präsentieren. Schon 2020 hatte die Deutsche Grammophon neue Maßstäbe gesetzt mit den ersten virtuellen Bayreuther Festspielen. Nun ermöglicht das Label auf seiner neu geschaffenen Streaming-Plattform einen noch breiteren Zugang zu dem traditionsreichen Musikereignis. Zwischen dem 26. Juli und dem 24. August sind auf DG Stage zehn verschiedene aktuelle und auch zuletzt aufgeführte Festspielproduktionen zu sehen, inklusive der Eröffnungspremiere Der Fliegende Holländer.

Katharina Wagner, Leiterin der Bayreuther Festspiele, erklärt. »Ich freue mich sehr, dass Deutsche Grammophon und die Bayreuther Festspiele ihre langjährige Partnerschaft schon zum zweiten Mal um eine Streaming-Initiative auf DG Stage ergänzen. Die Streaming-Angebote des letzten Jahres waren für ein breites Publikum die erste und auch einzige Möglichkeit, hautnah in Bayreuth dabei zu sein. Neben dem Liveerlebnis im Festspielhaus bin ich der Deutschen Grammophon sehr dankbar, dass die internationale Wagner-Gemeinde gerade auch in diesem coronabedingt noch so besonderen Festspieljahr die aktuellen Produktionen und eine große Neuinszenierung im Festspielhaus digital mitverfolgen kann.«

Auch Dr. Clemens Trautmann, President Deutsche Grammophon, unterstreicht die intensive Beziehung zwischen dem Label und den Bayreuther Festspielen und begrüßt die Entwicklung im digitalen Bereich. »Die ersten virtuellen Bayreuther Festspiele waren ein ungeheurer Erfolg. Wir freuen uns enorm darauf, Dmitri Tcherniakovs brandneue Inszenierung von Der fliegende Holländer und die aktuellen Bayreuther Produktionen sämtlicher Musikdramen Wagners vorzustellen. Bedauerlicherweise kann – besonders in diesem zweiten Ausnahmejahr – nicht jeder nach Bayreuth reisen oder sich ein Ticket sichern, doch Wagner selbst äußerte einmal den Wunsch, alle Freunde seiner Kunst sollten freien Zugang zu den Aufführungen in Bayreuth haben. Unsere enge Zusammenarbeit mit den Festspielen und der Gesellschaft der Freunde von Bayreuth, die ihrerseits unterstützt wird durch das Engagement des DG-Stage-Partners Siemens, versetzt uns in die außergewöhnliche Lage, seinem Wunsch in diesem besonderen Jahr mit allen Produktionen aus dem Archivbestand zu entsprechen.«

Eröffnet wird die Online-Spielzeit mit Barrie Koskys Produktion von Die Meistersinger von Nürnberg für die Festspiele 2017 (26. Juli und 24. August). Die exklusive Online-Premiere (vorerst nicht in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Japan) der diesjährigen Neuproduktion von Der fliegende Holländer ist am 27. Juli zu erleben und wird fünf Tage lang zu einem Pay-per-View-Preis von 9,90 € zu sehen sein. Es folgt Frank Castorfs provokante Inszenierung von Der Ring des Nibelungen (30. Juli, 6., 15. und 21. August). Auf dem Programm stehen außerdem: Yuval Sharons Lohengrin-Produktion von 2018 (Bühnenbild und Kostüme von Neo Rauch und Rosa Loy; 31. Juli); Tobias Kratzers Tannhäuser (2. und 23. August) von 2019, von der Los Angeles Times »auf unterhaltsame Weise grenzüberschreitend« genannt; Katharina Wagners Produktion von Tristan und Isolde aus dem Jahr 2015 (9. August) und Parsifal in Uwe Eric Laufenbergs Inszenierung von 2016 (10. August).

Dank der Zusammenarbeit von Deutsche Grammophon mit den Bayreuther Festspielen und der Gesellschaft der Freunde von Bayreuth sind weltweit alle eingeladen. Freikarten sind online erhältlich, einzige Ausnahme ist die kostenpflichtige exklusive Premiere von Der fliegende Holländer. Registrierte Nutzer und Nutzerinnen können die Produktionen noch weitere 48 Stunden nach der Erstübertragung sehen.

https://bayreuth.dg-stage.com

www.dg-premium.com

www.dg-stage.com

Mehr Musik von Richard Wagner

Alle anzeigen
WAGNER Overtures and Preludes · Ring Selections / Steinberg
WAGNER Overtures and Preludes · Ring Selections / Steinberg
24. Nov. 2023

Mehr News von Richard Wagner

Alle anzeigen
Die Bayreuther Festspiele 2021 auf DG Stage
Die Bayreuther Festspiele 2021 auf DG Stage
vor 3 Jahren
Richard Wagner
Folgen Sie der Deutschen Grammophon

Deutsche GrammophonKontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzNewsletterGewinnspiel Teilnahmebedingungen