Erkunden Sie die DG-Welt:
Label & Releases
STAGE+
Mischa Maisky
Mischa Maisky

Maisky medial

12.03.2004

Zum ersten Mal überhaupt tritt der baltische Cellist Mischa Maisky im deutschen Fernsehen in Erscheinung. Er ist in der von Amelie Fried und Giovanni Di Lorenzo moderierten Talkshow “3 nach 9” zu Gast und wird einiges über sein wunderbares Instrument, seine Neueinspielung von Dvoraks “Cellokonzert” und seine Erfahrungen als Musiker zu berichten haben.

Und er wird auch eine Mendelssohn-Transkription von Heinrich Heines “Auf den Flügeln des Gesangs” live zum Besten geben. Also, nicht vergessen!

 

Sendetermine: Live am 12. März 2004, 22:00 – 24:00 Uhr, NDR/Radio Bremen TV/HR

 

Wiederholungen: Samstag, 13. März 2004, 10:00 – 12:00 Uhr, HR
Sonntag, 14. März 2004, 1:15 – 3:15 Uhr, NDR/Radio Bremen TV
Montag, 22. März 2004, 10:15 – 12:15 Uhr, 3sat

Mehr Musik von Mischa Maisky

Alle anzeigen
Bernstein: Bizet - Brahms
BIZET - BRAHMS Leonard Bernstein
3. Nov. 2023

Mehr News von Mischa Maisky

Alle anzeigen
"Das Ziel ist immer die Musik" – Mischa Maiskys gesammelte Werke in einer exklusiven Edition
"Das Ziel ist immer die Musik" – Mischa Maiskys gesammelte Werke in einer exklusiven Edition
vor 3 Jahren
Mischa Maisky
Folgen Sie der Deutschen Grammophon

Deutsche GrammophonKontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzNewsletter