Erkunden Sie die DG-Welt:
Label & Releases
Herbert von Karajan

Wagner von Format - Herbert von Karajans Einspielung des Ring des Nibelungen auf Blu-ray

Herbert von Karajan
© Siegfried Lauterwasser / DG
14.06.2017

Es gibt besondere Verbindungen zwischen Komponisten und Interpreten, die die Kraft der Musik noch einmal steigern. In Richard Wagners großformatigem Opernzyklus “Der Ring des Nibelungen” konnte Herbert von Karajan all seine künstlerischen Visionen und Leidenschaften zum Ausdruck bringen. Die Aufnahmen sind zwischen 1966 und 1970 in Berlin entstanden und strotzen nur so vor intensiver, emotionaler Eindringlichkeit, dramatischer Ausdruckskraft und der klanglichen Ausgewogenheit und Perfektion, die für den Dirigenten typisch war.

Umfangreiches Paket

Ein halbes Jahrhundert nachdem Herbert von Karajan die vier großen Opern von Richard Wagner gemeinsam mit den Berliner Philharmonikern und zahlreichen Opernstars des 20. Jahrhunderts in der Berliner Jesus-Christus-Kirche eingespielt haben, erscheint der Ring des Nibelungen nun beim gelben Label in bester Blu-ray-Qualität noch einmal neu. Insgesamt 15 Stunden Musik wurden 2016 in den Emil Berliner Studios aufwendig remastert und auf eine einzige 24-bit / 96kHz High Fidelity Blu-ray Disc gebannt. Gespickt mit dem vollständigen Libretto und vielen Fotos ist eine echte Hommage an die einzigartigen Berliner Aufnahmen entstanden.

Überzeugende Interpretationen

Die Opern “Das Rheingold”, “Die Walküre”, “Siegfried” und “Götterdämmerung” tragen das ganze weite Spektrum menschlicher Empfindungen in sich. Um die vielschichtigen Figuren, die in Wagners Opern auftauchen, zum Leben zu erwecken, braucht man einen exzellenten Cast, der nicht nur stimmlich, sondern auch durch charakterliche Tiefe überzeugen kann. Mit Künstlern wie Dietrich Fischer-Dieskau, Gundula Janowitz, Régine Crespin, Helga Dernesch, Gerhard Stolze, Christa Ludwig und Edda Moser präsentiert sich eine sensationelle Besetzung an der Seite von Herbert von Karajan. Die Solisten kreieren magische Stimmungen, die den komplexen Stoff nachhaltig eindrucksvoll zum Leben erwecken. Ob Abenteuerlust, Liebe und Leidenschaft, Siege und Niederlagen, ritterliche Größe, Niedertracht, Neid und Rachsucht – Wagners opus magnum wird in dieser wahrhaften Jahrhundert-Aufnahme als komplexes musikalisches Psychogramm zum Leben erweckt.

Wagner: Der Ring des Nibelungen
WAGNER Der Ring des Nibelungen / Karajan
16. Juni 2017

Mehr Musik von Herbert von Karajan

Alle anzeigen
Herbert von Karajan - Richard Strauss: Tod und Verklärung / Vier letzte Lieder (Original Source Series #4)
R. STRAUSS Letzte Lieder / Janowitz
12. Jan. 2024

Pressestimmen zu Herbert von Karajan

Alle anzeigen
Vinyl-Box und viel mehr zum runden Jubiläum von Anne-Sophie Mutter
Vinyl-Box und viel mehr zum runden Jubiläum von Anne-Sophie Mutter
vor 9 Monaten
Anne-Sophie Mutter
Folgen Sie der Deutschen Grammophon

Deutsche GrammophonKontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzNewsletterGewinnspiel Teilnahmebedingungen