Diverse Künstler | News | Daniil Trifonov und Víkingur Ólafsson für BBC Music Magazine Award nominiert

Daniil Trifonov und Víkingur Ólafsson für BBC Music Magazine Award nominiert

Daniil Trifonov & Víkingur Ólafsson
© DG
23.01.2019
Aus 200 Alben hat die Expertenjury des britischen BBC Music Magazines ihre 21 Favoriten in sieben Kategorien ausgewählt und nun entscheidet das Publikumsvoting, wer den begehrten Preis gewinnt.
Auch zwei Alben der Deutschen Grammophon haben es in die engere Auswahl geschafft:
In der Kategorie Instrumental ist Vikingur Ólafssons Album “Johann Sebastian Bach nominiert. Der isländische Pianist lässt darauf auf virtuose Weise Originalwerke  Bachs mit Transkriptionen verschmelzen.

Daniil Trifonov ist mit seinem Album “Destination Rachmaninov: Departure” in der Kategorie Concerto im Rennen. Gemeinsam mit dem Philadelphia Orchestra unter der Leitung von Yannick Nézet-Séguin interpretiert er mit Einfallsreichtum und Modernität Rachmaninovs Klavierkonzerte Nr. 2 und 4.

Pro Kategorie kann bis zum 19. Februar um 23:59 Uhr eine Stimme vergeben werden. Das Gewinner-Album wird am 10. April bei der feierlichen Preisverleihung in London verkündet.

Stimmen Sie hier ab und verhelfen Sie Ihrem Lieblings-Album zum Sieg.