Diverse Künstler | News | Exklusives im Deutsche Grammophon Store: Lang Lang, Karl Richter & Rolando Villazón

Exklusives im Deutsche Grammophon Store: Lang Lang, Karl Richter & Rolando Villazón

Lang Lang, Goldberg Variations, D2C Version
© DG
10.09.2020
Der Deutsche Grammophon Online Store wartet mit exklusiven Editionen der schönsten Veröffentlichungen im Herbst auf, die mit Bonus-Musik oder als Deluxe Box Klassik-Fans begeistern.

Barocke Klangwelten mit Lang Lang und Karl Richter

Lang Langs neues Album mit den Goldberg-Variationen von Johann Sebastian Bach ist nun im Handel erhältlich. Als erster Pianist hat er die Variationen gleich in zwei Varianten eingespielt, die als 4 CD Hardcover Buch erschienen sind. Neben der Studio-Aufnahme und einem Live-Mitschnitt des Konzerts in der Leipziger Thomaskirche, ist der Edition exklusiv im Deutsche Grammophon Store eine Kunstkarte beigelegt. 
Er etablierte einen “Bach für Zeitgenossen”. Karl Richters unvergleichbare Interpretationen der Barockmusik insbesondere der von Bach sind bis heute maßstabgebend. Ab jetzt kann die limitierte Edition mit sämtlichen Archiv Produktionen von Deutsche Grammophon und Decca des virtuosen Organisten und Dirigenten im Deutsche Grammophon Store vorbestellt werden. Sie bietet auf 97 CDs und drei Blu-Ray Audio-Discs nicht nur Richters kompletten Bach-Kantaten-Zyklus, sondern auch einige rare Aufnahmen und Erstveröffentlichungen wie beispielsweise Liszts Präludium und Fuge über den Namen B-A-C-H oder Bachs Violinsonaten mit Wolfgang Schneiderhan. Ein 176-seitiges Booklet mit Texten von Richter-Spezialisten und Diskographen Roland Wörner und einer persönlichen Hommage von Peter Schreier ergänzt die eindrucksvolle Sammlung an Aufnahmen. 

Lateinamerikanische Klänge mit Rolando Villazón

Den Liedern seiner lateinamerikanischen Heimat hat der mexikanische Tenor Rolando Villazón sein neues Album “Serenata Latina” gewidmet. Zusammen mit dem Harfenisten Xavier de Maistre kann den leidenschaftlich-tänzerischen Kompositionen von u.a. Alberto Ginastera, Silvio Rodríguez oder Carlos Guastavino gelauscht werden. Im Deutsche Grammophon Online Store gibt es außerdem eine Edition mit vier Bonus-Stücken und ein von dem mexikanischen Tenor signiertes Booklet zu entdecken.