Diverse Künstler | News | Komponist und Dirigent Oliver Knussen verstorben

Komponist und Dirigent Oliver Knussen verstorben

Oliver Knussen
© Guy Gravett
12.07.2018
Mit 6 Jahren begann er zu komponieren und im Alter von 15 Jahren schrieb er seine erste Sinfonie, die er bei der Aufführung mit dem London Symphony Orchestra selbst dirigierte. Oliver Knussen galt als einer der wichtigsten Musiker unserer Zeit. Nicht nur in seinen Kompositionen schaffte er es, geschickt die Waage zwischen “anspruchsvoll” und “ansprechend” zu halten. Als Dirigent widmete er sich Klassikern der Moderne sowie Werken zeitgenössischer Komponisten.
Am 08. Juli ist der in Glasgow geborene Komponist und Dirigent Oliver Knussen verstorben. Oliver Knussen hinterlässt uns Werke wie die Opern “Higglety Pigglety Pop” und “Wo die wilden Kerle” wohnen, die er auf Grundlage der Geschichten von Maurice Sendark vertonte.