Produktfamilie | CHOPIN Piano Concerto No. 2 · Scherzi / Cho

CHOPIN Piano Concerto No. 2 · Scherzi / Cho
Seong-Jin Cho - Chopin: Piano Concerto No. 4 & Scherzi Cover
Seong-Jin Cho - Chopin: Piano Concerto No. 4 & Scherzi Cover
FRÉDÉRIC CHOPIN
Seong-Jin Cho
Piano Concerto No. 2 in F Minor, Op. 21

Scherzo No. 1 in B Minor, Op. 20
Scherzo No. 2 in B Flat Minor, Op. 31
Scherzo No. 3 in C Sharp Minor, Op. 39
Scherzo No. 4 in E Major, Op. 54
Seong-Jin Cho
London Symphony Orchestra
Gianandrea Noseda
VÖ: 27. August 2021
ProduktProdukt
StreamingStreaming
DownloadDownload

Produktinformation

Für sein sechstes und neuestes Deutsche Grammophon-Album kehrt der Pianist Seong-Jin Cho zur Musik von Frédéric Chopin zurück. Seine dritte Chopin-Aufnahme für die Deutsche Grammophon trägt den Titel “Chopin: Klavierkonzert Nr. 2 – Scherzi”. Für dieses Album kooperiert Cho mit dem London Symphony Orchestra und dessen Dirigenten Gianandrea Noseda, mit dem er in den letzten fünf Jahren eine produktive und anregende Zusammenarbeit genoss. Seong-Jin Cho erlangte internationale Aufmerksamkeit und Kritikerlob durch seinen ersten Preis beim Warschauer Chopin-Wettbewerb 2015, gefolgt von einer Studioaufnahme, die Chopins Klavierkonzert Nr. 1 und die 4 Balladen vereint. Auf diese letzte Chopin-Veröffentlichung folgend präsentiert Cho die für ihn logische Fortsetzung des Repertoires – ein Programm bestehend aus Chopins romantischem Klavierkonzert Nr. 2 und den vier Scherzi. Seong-Jin Chos Interpretationen der Stücke, die von nachdenklicher Poesie und jugendlichem Elan geprägt sind, gepaart mit seinem technischen Können und seiner künstlerischen Reife, bieten ein einzigartiges und unvergessliches Klangerlebnis.
Zusätzliche Informationen
Also available in Dolby Atmos
Label
Deutsche Grammophon (DG)
UPC
00028948604357
Folge der Deutschen Grammophon