Produktfamilie | RACHMANINOFF Cello Sonata in G Minor / Yuja Wang

RACHMANINOFF Cello Sonata in G Minor / Yuja Wang
Yuja Wang - Rachmaninoff: Cello Sonata in G Minor, Op. 19 Cover
Yuja Wang - Rachmaninoff: Cello Sonata in G Minor, Op. 19 Cover
SERGEI RACHMANINOFF
Yuja Wang
Cello Sonata in G Minor, Op. 19
Yuja Wang
Gautier Capuçon
VÖ: 19. November 2021
StreamingStreaming
DownloadDownload

Produktinformation

Die großartige Pianistin Yuja Wang veröffentlicht für die Deutsche Grammophon gemeinsam mit ihrem regelmäßigen Kammermusikpartner und gefeierten Cellisten Gautier Capuçon die Cello Sonate in g-Moll op. 19 von Sergei Rachmaninoff. Eine der großen Meilensteine der spätromantischen Musik, stellt Rachmaninoffs Cellosonate an beide Spieler gleichermaßen hohe Anforderungen und hat in Wang und Capuçon ihre idealen Interpreten gefunden. Die neue Einspielung zeigt eine gleichberechtigte Partnerschaft beider Künstler, die sich voll auf die turbulenten Emotionen und beeindruckenden Ausdruckskontraste der Musik einlässt. Sie vermitteln jede dramatische Wendung der Partitur – von der Dunkelheit und Verzweiflung des ersten Satzes bis zur Freude des Finales – und offenbaren somit die Tiefe ihrer kommunikativen Verbindung. “Ein Paar von Stars ergibt nicht unbedingt ein großartiges musikalisches Duo, aber bei dem Cellisten Gautier Capuçon und der Pianistin Yuja Wang scheint es wunderbar geklappt zu haben”, schrieb z.B. The Guardian euphorisch über die Kollaboration. Rachmaninoff widmete die Sonate dem virtuosen Cellisten Anatoliy Brandukov, der sie im Dezember 1901 in Moskau mit dem Komponisten am Klavier uraufführte. Diese Sonate erwies sich als sein letzter und größter Beitrag zum Kammermusikrepertoire. Bald darauf widmete er sich ausschließlich der Schaffung von Bühnen-, Chor- und Orchesterwerken. 
Zusätzliche Informationen
Also available in Dolby Atmos
Label
Deutsche Grammophon (DG)
UPC
00028948619443
 

Künstler / Komponisten

Folge der Deutschen Grammophon