Erkunden Sie die DG-Welt:
Label & Releases
STAGE+
Anna Netrebko
Anna Netrebko

Anna Netrebko unterzeichnet neuen Vertrag mit Deutsche Grammophon

Anna Netrebko © Felix Broede / DG
© Felix Broede / DG
06.06.2011

Es gibt Partnerschaften, die sich bewähren. Die Verbindung von Anna Netrebko und der Deutschen Grammophon beispielsweise ist so eine ideale Kombination. Denn das renommierte Label hat die russische Star-Sopranistin während des vergangenen Jahrzehnts inspirierend und unterstützend auf dem Weg an die Spitze der internationalen Klassikwelt begleitet. Anna Netrebko hat sich dafür wiederum mit zahlreichen herausragenden Aufnahmen bedankt, wie unlängst erst mit der hoch gelobten Interpretation von Pergolesis „Stabat Mater“ oder auch dem DVD-Mitschnitt von Donizettis „Don Pasquale“, der sie laut dem New York Observer „zu dem Star der Met“ hat werden lassen.

Die Partnerschaft also hat sich bewährt und so haben beide Seite beschlossen, sie mit viel Elan fortzusetzen. Dieser Tage unterschrieb Annan Netrebko einen Exklusivvertrag, der den gemeinsamen Weg mit der Deutschen Grammophon auch für die folgenden Jahre festschreibt. „Ich bin glücklich, meine Zusammenarbeit mit Deutsche Grammophon fortzusetzen“, meinte die Künstlerin im Anschluss daran. „Sie gehört zu den schönsten Erfahrungen meiner Laufbahn. Wir haben viele faszinierende neue Ideen – und ich freue mich schon auf die Aufnahmen. Vielen Dank, DG! Auf viele weitere gemeinsame Jahre!“

Donizetti: Don Pasquale
DONIZETTI Don Pasquale Netrebko Del Carlo Blu-ray
31. Mai 2011

Mehr Musik von Anna Netrebko

Alle anzeigen
Anna Netrebko - Amata dalle tenebre Visual Album Cover
AMATA DALLE TENEBRE Anna Netrebko (Visual Album)
26. Nov. 2021

Mehr News von Anna Netrebko

Alle anzeigen
Anna Netrebko ein Portrait
Anna Netrebko ein Portrait
vor 3 Jahren
Anna Netrebko
Folgen Sie der Deutschen Grammophon

Deutsche GrammophonKontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzNewsletterGewinnspiel Teilnahmebedingungen