Erkunden Sie die DG-Welt:
Label & Releases
Rufus Wainwright

Rufus Wainwright live zu Gast im Kulturkaufhaus Dussmann in Berlin

Rufus Wainwright © Kevin Westenberg / UMG
© Kevin Westenberg / UMG
12.05.2010

Rufus Wainwright macht während seiner Europa-Tour halt in Berlin. Er performt, plaudert und singt live: am 18. Mai, 19.00 Uhr auf der Kulturbühne bei Dussmann (Friedrichstraße 90) in Berlin. Der extrovertierte, introvertierte Romantiker macht den Liederzyklus neon. Sein neues Album “All Days Are Night: Songs For Lulu”, das er auszugsweise vorstellt, schlägt neue Töne an. Der Künstler ist ein Stück weit erwachsener geworden und widmet sich in der Rückbesinnung an den klassischen Liederzyklus und Shakespeare-Sonette ruhigeren Tönen. Allein sich selbst am Piano begleitend, lenkt nichts mehr ab. Im Live-Interview wird Maik Brüggemeyer vom Rolling Stone Rufus die Geheimnisse seines neuen Albums entlocken. Der Eintritt ist frei.

Wer die komplette Show zum neuen Album “All Days Are Nights: Songs For Lulu” sehen und auf gar keinen Fall den spektakulären Bühnenaufgang von Rufus verpassen möchte, der sollte zu einem der vier kommenden Konzerte gehen:

17.05.10 München – Muffathalle
19.05.10 Berlin – Volksbühne
31.05.10 Hamburg – Kampnagel
02.06.10 Köln – Tanzbrunnen

Besuchen Sie die Künstlerseite von Rufus Wainwright.

Mehr Musik von Rufus Wainwright

Alle anzeigen
Take All My Loves - 9 Shakespeare Sonnets
WAINWRIGHT Take all my Loves
22. Apr. 2016

Mehr News von Rufus Wainwright

Alle anzeigen
Shakespeare auf schwarzem Gold – am 13. Mai erscheint Rufus Wainwrights neues Album "Take All My Loves" als LP
Shakespeare auf schwarzem Gold – am 13. Mai erscheint Rufus Wainwrights neues Album "Take All My Loves" als LP
vor 8 Jahren
Rufus Wainwright
Folgen Sie der Deutschen Grammophon

Deutsche GrammophonKontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzNewsletterGewinnspiel Teilnahmebedingungen