Daniel Barenboim | News | Ehrungen für Daniel Barenboim

Ehrungen für Daniel Barenboim

Daniel Barenboim
Daniel Barenboim© Holger Kettner
11.06.2019

Vertragsverlängerung bis 2027

Am 4. Juni gab die Staatsoper unter den Linden bekannt, dass der Vertrag des Generalmusikdirektors Daniel Barenboim bis 2027 verlängert wird. Bereits 1992 übernahm der international renommierte Maestro das Amt des musikalischen Leiters der Staatsoper.
Die musikalische Zusammenarbeit der Staatskapelle mit Daniel Barenboim begeistert nicht nur Abend für Abend das Opernpublikum, sondern lässt sich auch auf einer 2018 veröffentlichten Gesamtausgabe von Brahms' Symphonien genießen.

Ernennung zum Ehrendirigenten der Berliner Philharmoniker

Darüber hinaus darf sich Daniel Barenboim über die Ernennung zum ersten Ehrendirigenten der Berliner Philharmoniker freuen. In den letzten 50 Jahren stand er bei 229 Konzerten am Pult des renommierten Klangkörpers unter anderem bei der weltweit beachteten ersten Tournee des Orchesters nach Israel im Jahre 1990.
Die Verleihung des Ehrentitels wurde mit drei Konzerten in der ausverkauften Berliner Philharmonie mit demselben Programm (Haydn, Beethoven, Schumann) seines Debüts vor 50 Jahren gebührend gefeiert.
Mehr von Daniel Barenboim