Seong-Jin Cho | News | Rückkehr – Seong-Jin Cho erweitert seine Mozart Einspielungen

Rückkehr – Seong-Jin Cho erweitert seine Mozart Einspielungen

Seong-Jin Cho
Seong-Jin Cho© Holger Hage
26.09.2019
Der Gewinner des Internationalen Chopin Wettbewerbs 2015, Seong-Jin Cho, verzauberte mit seinem Mozart-Album im letzten Herbst die Klassikwelt. Anlässlich seiner im Oktober geplanten Rezial-Tour durch Europa mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart veröffentlicht Cho das berühmte Rondo in a-Moll K.511. Damit erweitert er seine Mozart Einspielungen auf Deutsche Grammophon um eines der wichtigsten Einzelstücke des Wiener Klassikers. Die permanenten Wechsel zwischen Dur und Moll-Tonarten machen den Charme des Werkes aus.
Ab dem 27. September 2019 ist das Solo-Stück bei iTunes zum Download sowie bei Spotify und Apple Musik im Stream verfügbar. Im Oktober ist der koreanische Superstar dann live in Hamburg, Düsseldorf, Sankt Petersburg, Helsinki und Lissabon zu erleben.

Mehr Musik von Seong-Jin Cho

Mehr von Seong-Jin Cho