Product Family | GRIGORY SOKOLOV - THE SALZBURG RECITAL

GRIGORY SOKOLOV — THE SALZBURG RECITAL
Sokolov - The Salzburg Recital
Sokolov - The Salzburg Recital
GRIGORY SOKOLOV
THE SALZBURG RECITAL
W. A. MOZART
Piano Sonatas KV 280 · KV 332

FRÉDÉRIC CHOPIN
24 Préludes op. 28
2 Mazurkas op. post. 68 No. 2 · op. 63 No. 3

ALEXANDER SCRIABIN
2 Poèmes op. 69

JEAN-PHILIPPE RAMEAU
Les Sauvages

JOHANN SEBASTIAN BACH
Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ BWV 639
VÖ: January 19, 2015
ProductProduct
StreamingStreaming
DownloadDownload
This product is available in different variants.

Product Information

“The Salzburg Recital" ist die sensationelle Live-Aufnahme eines Recitals, das Grigory Sokolov bei den Salzburger Festspielen 2008 gab.
Neben zwei Sonaten von W.A. Mozart stehen die 24 Préludes op. 28 von F. Chopin. Berühmt ist Sokolov auch für seinen zahlreichen Zugaben, in diesem Fall gleich 6 Stücke von Rameau bis Scriabin. Fast 20 Jahre dauerte es, bis Maestro Sokolov einer neuen Album-Veröffentlichung zustimmte. Er ist nun exklusiver Künstler der Deutschen Grammophon.
Sokolov ist einer der rätselhaftesten und visionärsten Künstler der Welt. Der 1950 in Leningrad geborene, international gerühmte russische Pianist ist bekannt für sein umfassendes musikalisches Können, die unendliche Vielfalt und Subtilität seines Tons und die spirituelle Tiefe seines Musizierens. Das Publikum bejubelt ihn in ausverkauften Konzerten. 
»Dieser Mann ist Kult und seine Konzerte, im vergrübelten Halbdunkel dargebracht, sind Liturgien geworden, ach: Wallfahrten!« (Berliner Zeitung)
»Viele sehen in ihm ganz einfach den größten lebenden Pianisten« (The Independent)
»Grigory Sokolovs Klavierspiel bewegt sich mehr und mehr im intergalaktischen Raum. Längst ist der russische Pianist sein eigenes Universum …« (Salzburger Nachrichten)
Label
Deutsche Grammophon (DG)
UPC
00028947943426

More music of Grigory Sokolov

Mehr von GRIGORY SOKOLOV — THE SALZBURG RECITAL