Erkunden Sie die DG-Welt:
Label & Releases
STAGE+
Daniel Barenboim
Daniel Barenboim

Daniel Barenboim: Benefizkonzert für Bildungsprojekte

Daniel Barenboim © Felix Broede / DG
© Felix Broede / DG
12.05.2011

Am Sonntag, 22. Mai 2011, ist das West-Eastern Divan Orchestra in der Berliner Philharmonie zu Gast. Und es spielt ein besonderes Konzert mit besonderer Besetzung. Denn am Pult des aus jungen Musikern des Nahen Ostens bestehenden Ensembles steht dessen Mitbegründer Daniel Barenboim und leitet sein agiles und hoch motiviertes Team durch ein Programm mit Musik von Ludwig van Beethoven und Alban Berg.

Als Solisten des um 16 Uhr beginnenden Konzertes wurden darüber hinaus zwei weitere ungewöhnliche Musiker eingeladen. Daniel Barenboims Sohn Michael wird als Geiger den Solo-Part in Alban Bergs „Kammerkonzert für Klavier und Orchester mit 13 Bläsern“ übernehmen. Am Klavier sitzt Karim Said, der als Enkel des Cousins von Edward Said mit dem zweiten Begründer des West-Eastern Divan Orchestra verwandt ist. Der Erlös dieses Konzerts kommt mehreren Bildungsprojekten in Israel und Palästina zugute.  


Daniel Barenboim & West Eastern Divan Orchestra - Tchaikovsky & Schönberg
TCHAIKOVSKY Pathétique / SCHOENBERG Variations
26. Feb. 2016

Mehr Musik von Daniel Barenboim

Alle anzeigen
00028948657773-Cvr.jpg
DVOŘÁK Humoresque No. 1 / Barenboim
12. Jan. 2024

Mehr News von Daniel Barenboim

Alle anzeigen
Mitreißende Sinfonien – Neuer Schumann-Zyklus von Daniel Barenboim
Mitreißende Sinfonien – Neuer Schumann-Zyklus von Daniel Barenboim
vor 2 Jahren
Daniel Barenboim
Folgen Sie der Deutschen Grammophon

Deutsche GrammophonKontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzNewsletterGewinnspiel Teilnahmebedingungen