Erkunden Sie die DG-Welt:
Label & Releases
STAGE+
Elīna Garanča
Elīna Garanča

Singen macht glücklich – Sarah Willis im Gespräch mit Elīna Garanča

Sarah Willis im Podcast mit Elina Garanca
© DG
24.02.2022

Für die Aufnahme der neuen Podcast Folge mit Sarah Willis sitzt Elīna Garanča zuhause in ihrem sogenannten “Screaming Room”, in dem sie im Alltag übt und ihre kreativen Ideen entwickelt. Entspannt und gut gelaunt unterhalten sich die beiden sympathischen Künstlerinnen über das Üben in Hotelzimmern, die Entwicklung der menschlichen Stimme, Tricks auf der Opernbühne und die positive Kraft des Live-Gesangs, die auf dem neuen Album der Mezzosopranistin wunderschön zur Geltung kommt. 

In den Aufnahmen kann man Elīna Garanča mit den Wesendonck-Liedern von Richard Wagner und den Rückert-Liedern von Gustav Mahler erleben – und sich an der Atmosphäre des hochkarätigen Live-Albums erfreuen. Die Aufnahmen sind in Salzburg entstanden und Sarah Willis offenbart, dass das Album sie zu Tränen gerührt hat. Nicht nur, weil Elīna Garančas warme Stimme die Gabe hat, unter die Haut zu gehen, sondern auch, weil das Album in einer Zeit entstanden ist, in der Pandemie bedingt zuvor über Monate Stille herrschte. Dadurch leuchten die Aufnahmen, die Elīna Garanča mit Christian Thielemann und den Wiener Philharmonikern im Salzburger Festspielhaus vor Publikum eingespielt hat noch stärker.

Die Podcast Folge offenbart viele spannende Details zu den Hintergründen des neuen Albums und zur positiven Kraft der menschlichen Stimme und zeigt die lettische Mezzosopranistin als spannenden Menschen und beeindruckende Künstlerin.

Hören Sie sich hier den Podcast an!

Elīna Garanča - Live in Salzburg - Wagner: Wesendonck-Lieder / Mahler: Rückert-Lieder Cover
LIVE FROM SALZBURG Garanča
3. Dez. 2021

Mehr Musik von Elīna Garanča

Alle anzeigen
Elīna Garanča - When Night Falls...
WHEN NIGHT FALLS... Elīna Garanča
15. März 2024

Mehr News von Elīna Garanča

Alle anzeigen
Elīna Garanča - When Night Falls...
Elīna Garanča - When Night Falls...
vor 2 Monaten
Elīna Garanča
Folgen Sie der Deutschen Grammophon

Deutsche GrammophonKontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzNewsletterGewinnspiel Teilnahmebedingungen