Erkunden Sie die DG-Welt:
Label & Releases
STAGE+
Lang Lang
Lang Lang

Lang Lang bei Grammophon

18.04.2003

Einer der wichtigsten chinesischen Pianisten der jungen Generation, der 20jährige Lang Lang, wurde von der Deutschen Grammophon exklusiv für fünf Jahre unter Vertrag genommen.

Als erste Veröffentlichungen sind im kommenden Sommer Neuaufnahmen des “Klavierkonzertes b-moll” von Tschaikowsky und des “Klavierkonzertes g-moll” von Mendelssohn mit dem Chicago Symphony Orchestra unter der Leitung von Daniel Barenboim vorgesehen. Mit dem Vertrag ging für beide Parteien ein Wunsch in Erfüllung. Lang Lang meinte dazu in einem Interview: “Seit ich zwei Jahre alt war, wuchs ich mit den Aufnahmen der Deutschen Grammophon und deren hervorragenden Interpreten auf. So entwickelte sich schon früh ein enges emotionalen Verhältnis zu dem Label. Jetzt habe ich die Ehre, selbst zu diesem Kreis zu gehören. Und es gehörte ebenso zu meinen Träumen, einmal mit einem Top-Orchester und einem ebenso hervorragenden Dirigenten einen Platte aufnehmen zu können. Dieser Traum scheint nun in Erfüllung zu gehen und ich bin sehr aufgeregt deswegen.”

Mehr Musik von Lang Lang

Alle anzeigen
Lang Lang - Saint-Säens
SAINT-SAËNS Lang Lang
1. März 2024

Mehr News von Lang Lang

Alle anzeigen
Lang Lang's neues Album präsentiert französische Klassiker und Raritäten
Lang Lang's neues Album präsentiert französische Klassiker und Raritäten
vor 3 Monaten
Lang Lang
Folgen Sie der Deutschen Grammophon

Deutsche GrammophonKontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzNewsletterGewinnspiel Teilnahmebedingungen