Anne-Sophie Mutter | News | Anne Sophie Mutter spielt John Williams – Jetzt auch auf Vinyl und als Deluxe-Edition erhältlich

Anne Sophie Mutter spielt John Williams – Jetzt auch auf Vinyl und als Deluxe-Edition erhältlich

Anne-Sophie Mutter
© Kristian Schuller
26.09.2019
Es waren zwei Höhepunkte dieses Klassik-Jahres: Ende August wurde das gespannt erwartete John Williams-Album “Across the Stars”mit Anne-Sophie Mutter veröffentlicht, kurz darauf begeisterte die Stargeigerin mit eben jenem Repertoire bei ihrem ersten Open-Air-Konzert überhaupt auf dem Münchner Königsplatz. Ab sofort ist das Album nun auch auf Vinyl erhältlich, außerdem kann die limitierte “Across the Stars: Deluxe Edition” erworben werden, die mit besonderem Bonusmaterial (+ 5 Tracks & DVD) aufwartet.

Klangvolle Symbiose zweier Stars

Für den mehrfach Oscar-prämierten John Williams ist Anne-Sophie Mutter “die größte Geigerin, die Deutschland in den letzten 100 Jahren hervorgebracht hat”. Anne-Sophie Mutter wiederum sagt über den legendären Komponisten: “Es gibt nur einen John Williams. Was er schreibt, ist unvergleichlich. Wenn ich einen seiner Filme sehe und darin eine Geige oder ein Cello erklingt, denke ich jedes Mal, das würde ich gern selbst spielen! Und jetzt stehen mir seine wunderbaren Arrangements für all diese Kult-Filmmusiken zur Verfügung.”

Spannende Einblicke in die Zusammenarbeit von Williams und Mutter

Das Album “Across the Stars” zeugt eindrucksvoll von der intensiven Zusammenarbeit der beiden Starkünstler und macht Williams Filmmusiken auf neue und spannend arrangierte Weise erlebbar. Die limitierte Deluxe Edition, die ab sofort im Handel ist, ergänzt die Titel des Albums um fünf weitere bislang unveröffentlichte Stücke, die im Laufe des Projekts entstanden sind; zudem ist das Booklet ausgeweitet und es finden sich darin auf zusätzlichen vier Seiten interessante Hintergrundinformationen zu den jeweiligen Filmen aus denen die Titel stammen. Eine aufschlussreiche Ergänzung ist zudem die exklusive Bonus-DVD mit einem Interview von John Williams mit Anne-Sophie Mutter.
Mehr von Anne-Sophie Mutter