Anne-Sophie Mutter | News | Stargeigerin Anne-Sophie Mutter erkundet neues Terrain

Stargeigerin Anne-Sophie Mutter erkundet neues Terrain

Anne-Sophie Mutter und John Williams
© Prashant Gupta
13.06.2019
Es ist das musikalische Gipfeltreffen zweier Weltstars: Da ist Anne-Sophie Mutter, seit über 40 Jahren auf den Bühnen dieser Welt präsent und heute die wohl berühmteste Geigerin der Gegenwart. Und da ist John Williams, mehrfacher Oscar-Preisträger und einer der legendärsten Filmkomponisten überhaupt. Für das Projekt hat Williams einige seiner bekanntesten Filmkompositionen speziell für Mutter neu arrangiert und zusammen mit der Geigerin und dem The Recording Arts Orchestra of Los Angeles eingespielt. Das Album “Across the Stars” erscheint am 30. August. Einen vielversprechenden Vorgeschmack vermittelt der erste Titel “Yoda’s Theme”, der ab dem 14. Juni zum Download auf iTunes und im Stream auf Spotify und Apple Music erhältlich ist.
Hier können Sie das Album für Ihre Musikbibliothek bei Spotify und Apple Music vorspeichern, so dass es es zum Erscheinungstermin bereits in Ihrer persönlichen Musiksammlung erscheint.

Preisgekrönt und inspiriert: Anne-Sophie Mutter

Mit ihrem jüngsten Projekt begibt sich Anne-Sophie Mutter auf ganz neues Terrain und wird dabei Filmmusik- wie Klassikfans gleichermaßen faszinieren. Mutter ist selbst begeisterter Fan der Musik von John Williams. So sagt sie: “1977 habe ich Star Wars im Kino gesehen und dabei erstmals Musik von John Williams gehört – und bin seitdem ein leidenschaftlicher Bewunderer seines Schaffens”. Wie intensiv und packend sie dessen Werke ausdeutet, lässt sich auch live erleben, wenn Anne-Sophie Mutter am 14. September bei dem ersten Open-air-Konzert überhaupt in ihrer Karriere am Münchner Königsplatz auftritt.
Am 11. Juni wurde Anne-Sophie Mutter als “Königin der Geige” zudem mit dem schwedischen Polar Preis ausgezeichnet, der als inoffizieller “Nobelpreis für Musik” gilt und eine der wichtigsten Auszeichnungen in diesem Bereich darstellt.
Mehr von Anne-Sophie Mutter