Lang Lang präsentiert sein neues Soloalbum, ‘Piano Book’ 18. Januar - Wir freuen uns, Lang Langs neues Soloalbum vorzustellen zu können. Der gefeierte Pianist kehrt mit ‘Piano Book’ zurück, einer Sammlung von Stücken, die ihn zuerst zum Klavierspiel inspirierten und auf seinem Weg zu internationalem Ruhm führten. Der erste Track, Beethovens "Für Elise", ist ab sofort verfügbar. Víkingur Ólafsson nominiert für BBC Music Magazine Award 17. Januar - Víkingur Ólafssons neuestes Album mit Klaviermusik von Johann Sebastian Bach wurde für den BBC Music Magazine Award 2019 in der Kategorie "Bestes Instrumental Album des Jahres" nominiert. Klicken Sie hier, um an dem öffentliche Wahlverfahren für den Award teilzunehmen. Daniil Trifonov nominiert für BBC Music Magazine Award 17. Januar - “Destination Rachmaninov – Departure”, Daniil Trifonovs jüngste Kollaboration mit dem Philadelphia Orchestra und Yannick Nézet-Séguin wurde für den BBC Music Magazine Award 2019in der Kategorie "Bestes Concerto Album des Jahres" nominiert. Klicken Sie hier, um an dem öffentliche Wahlverfahren für den Award teilzunehmen. Jan Lisiecki spielt Mendelssohn 11. Januar - Der kanadische Pianist Jan Lisiecki erkundet mit Felix Mendelssohns Klavierkonzerten in g-Moll und d-Moll zwei Meisterwerke der Frühromantik. Das Album erscheint im Februar 2019 bei Deutsche Grammophon. Lisiecki wird begleitet von einem Kammerensemble aus New York, dem weltweit gefeierten Orpheus Chamber Orchestra. Er ergänzt seine Aufnahme mit einigen von Mendelssohns bedeutendsten Stücken für Klavier solo: den Variations sérieuses, dem Rondo capriccioso sowie dem »Venetianischen Gondellied« aus Lieder ohne Worte. Mari Samuelsen erstmals auf Deutsche Grammophon 11. Januar - Die norwegische Geigerin Mari Samuelsen unterzeichnet einen Exklusivvertrag bei Deutsche Grammophon. Ihre erste Single, Max Richters »November«, erscheint international am 11. Januar 2019, fast zeitgleich mit der ARTE-Sendung (am 13. Januar, 17:40 Uhr MEZ) ihres spektakulären Auftritts in Pekings Verbotener Stadt im letzten Oktober im Rahmen der DG120-Feierlichkeiten. Live aus der Verbotenen Stadt – Carmina Burana 4. Januar - Live gefilmt und aufgenommen vor der beeindruckenden Kulisse der Verbotenen Stadt in Peking, wird dieses einzigartige Gala Konzert zur Feier des 120. Jubiläums der Deutschen Grammophon dargeboten von Long Yu und dem Shanghai Symphony Orchestra. Veröffentlicht wird das Konzert auf CD, auf DVD / Blu-Ray Disc wird zusätzliches Filmmaterial weiterer Liveauftritte erscheinen. Maurizio Pollini spielt Chopins späte Werke 4. Januar - Maurizio Pollini setzt seine chronologische Erkundung der Musik des polnischen Meisterkomponisten Frédéric Chopins fort und präsentiert eine neue Aufnahme der Op. 55-58, einschließlich der viersätzigen Klaviersonate in h-Moll op. 58, und der wehmütigen Berceuse in Des-Dur op. 57. Tokio Gala Konzert mit Anne-Sophie Mutter und Seiji Ozawa 1. Januar - Anne-Sophie Mutter und Seiji Ozawa setzen mit ihrer Liveaufnahme aus Tokio zusammen mit dem Saito Kinen Orchester einen weiteren Meilenstein des 120. Jubiläums der Deutschen Grammophon.