Erkunden Sie die DG-Welt:
Label & Releases
STAGE+
Víkingur Ólafsson
Víkingur Ólafsson

Víkingur Ólafsson spielt die Goldberg-Variationen

Víkingur Ólafsson - J.S.Bach: Goldberg Variations
© Helga Gerður Magnúsdóttir (Design) / © Markus Jans (Photo)
31.07.2023

“25 Jahre lang habe ich davon geträumt, dieses Werk aufzunehmen”, sagt Víkingur Ólafsson über die Goldberg-Variationen von Johann Sebastian Bach. Nun war es soweit und Ólafssons außergewöhnliche Einspielung dieses legendären Klavierwerks erscheint am 6. Oktober bei Deutsche Grammophon. Darauf wird der isländische Künstler einmal mehr seinem Ruf als tiefsinnigen und originellen Musikdeuter gerecht und begeistert mit einer ebenso ungewöhnlichen wie zeitlosen Interpretation des Meisterwerks.

Víkingur Ólafsson – kreativer Künstler und Visionär

Víkingur Ólafsson ist eine Ausnahmeerscheinung in der Pianistenwelt und fasziniert mit seinen einzigartigen Interpretationen, seinen visionären Konzertprogrammen und seinem reifen und hingebungsvollen Spiel. Parallel zu einer großen Offenheit für zeitgenössische Musik pflegt Ólafsson seit Jahrzehnten eine besonders innige Beziehung zur Musik Johann Sebastian Bachs und hat sich immer wieder neu und intensiv mit dem Komponisten auseinandergesetzt. Die Einspielung der Goldberg-Variationen gleicht nun einem Meilenstein in Ólafssons bisheriger Entwicklung und ist für den Künstler selbst ein absoluter Höhepunkt, den er mit einer einjährigen Welttournee mit ausschließlich diesem Programm unterstreicht.

Die Goldberg-Variationen: ein pianistisches Meisterwerk

Die Goldberg-Variationen sind eines der anspruchsvollsten Werke des Klavierrepertoires und stellen einen Gipfel barocker Variationskunst dar. Für Ólafsson bieten die Stücke “ungewöhnlich pianistisch-virtuose Musik, Beispiele genialer Verwendung des Kontrapunkts und zahllose Momente erhabener Poesie, abstrakter Kontemplation und tiefer Emotion  – das Ganze in der makellos gestalteten Architektur formaler Perfektion”. Besonders beeindruckt den Künstler dabei die unendliche Vielfalt, die Bach in den 30 Variationen über dem schlicht gehaltenen harmonischen Gerüst entwickelt – eine Vielfalt, die “organisch, lebendig und dynamisch” immer wieder aufs Neue in den Bann zieht.

 

Víkingur Ólafsson - Bach: Goldberg Variations
BACH Goldberg Variations / Ólafsson
6. Okt. 2023

Mehr Musik von Víkingur Ólafsson

Alle anzeigen
 J.S. Bach: Cantata, BWV 21: Ich hatte viel Bekümmernis (Arr. Ólafsson for Piano)
J.S. BACH Cantata, BWV 21: Ich hatte viel Bekümmernis / Víkingur Ólafsson
17. Mai 2024

Mehr News von Víkingur Ólafsson

Alle anzeigen
Víkingur Ólafsson begeistert mit neuen Bach-Einspielungen
Víkingur Ólafsson begeistert mit neuen Bach-Einspielungen
vor einem Monat
Víkingur Ólafsson
Folgen Sie der Deutschen Grammophon

Deutsche GrammophonKontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzNewsletterGewinnspiel Teilnahmebedingungen