Erkunden Sie die DG-Welt:
Label & Releases
STAGE+
David Garrett
David Garrett

David Garrett würdigt das Goldene Zeitalter der Geigenkunst

David Garrett
(c) Christoph Köstlin
19.07.2022

Ob Yehudi Menuhin, Fritz Kreisler oder Jascha Heifetz – sie alle waren Ikonen der Geigenkunst und haben im vergangenen Jahrhundert musikalische Geschichte geschrieben. “Iconic” ist auch der Titel des neuen Albums von David Garrett, das am 4. November bei Deutsche Grammophon erscheinen wird. Darauf vereint der Künstler mitreißende Virtuosenstücke, berührende Melodien und musikalische Kleinode, die ihn schon als Kind in den Bann gezogen haben. So ist unter anderem Musik von Bach, Dvořák, Gluck, Kreisler, Mendelssohn und Schumann zu hören. Bei den neuen Bearbeitungen für Violine, Gitarre und Orchester wird der Geiger von seinem Gitarristen Franck van der Heijden begleitet, der auch das Orchester The Prezent dirigiert. Zudem beinhaltet das Album eindrucksvolle Duo-Arrangements, die Garrett mit seinem ehemaligen Lehrer Itzhak Perlman, dem Startenor Andrea Bocelli, der Flötistin Cocomi und dem Trompeter Till Brönner eingespielt hat.

Harmonie und Schönheit

Inspiriert von den berühmtesten Geigern des 20. Jahrhunderts, hat David Garrett für sein Album “Iconic” ein ganz besonderes Programm zusammengestellt. Mit zahlreichen Tracks vereint es verschiedenste kurze und eingängige Stücke, die von den Künstlern damals gerne bei Konzerten aufgeführt wurden, heute aber wenig bekannt sind. Hierzu sagt Garrett: “Diesmal wollte ich mich aufs Wesentliche konzentrieren, auf das, was zu Herzen geht. Nicht die Virtuosität steht in den Werken auf ‘Iconic’ im Vordergrund. Sie haben wunderschöne Melodien und bringen dem Hörer näher, was im Leben zählt – Harmonie!”

Betörender erster Track

Als erster Track kann bereits jetzt das romantische Stück “Estrellita” aus den 2 Canciones Mexicanas von Ponce angehört werden, das Garrett in einem Arrangement für Geige Solo und Orchester schwelgerisch tanzend zum Leben erweckt. Mit seiner sehnsuchtsvollen Melodie, den kunstvollen Umspielungen und dem warmen Grundton gewährt es einen vielversprechenden ersten Einblick in Garretts Hommage an das Goldene Zeitalter der Geigenkunst.

David Garrett - ICONIC Cover
ICONIC David Garrett
4. Nov. 2022

Mehr Musik von David Garrett

Alle anzeigen
David Garrett - Schubert: Ave Maria, D. 839 (Arr. Garrett / van der Heijden for Violin and Orchestra) Cover
SCHUBERT Ave Maria / David Garrett
2. Dez. 2022

Mehr News von David Garrett

Alle anzeigen
OPUS KLASSIK für bestverkauftes Album von David Garrett
OPUS KLASSIK für bestverkauftes Album von David Garrett
vor 7 Monaten
David Garrett
Folgen Sie der Deutschen Grammophon

Deutsche GrammophonKontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzNewsletterGewinnspiel Teilnahmebedingungen